Glamourös am Gardasee

Mein erster Auftrag als Glampinginspektor: Ab nach Italien und das Glamping-Angebot von Selectcamp am Gardasee testen!

Meine Anreise zum Gardasee: Flug von Berlin bis Verona mit Airberlin, dann mit dem Mietwagen weiter Richtung „Lago di Garda“. Mein Tipp: Wenn Sie mit dem Mietwagen in Italien unterwegs sind, bestehen Sie bei der Buchung auf Klimaanlage und Navigationsgerät. Eine Anreise ganz ohne Kartenmaterial klappt aber auch, dank der erstklassigen Beschreibung der Selectcamp-Crew für die Eigen-Anreise per PKW.

Erster Teil des Glamping-Tests Italien:

Mit Seeblick- Aussicht vom Campingplatz Weekend auf den Gardasee Foto: REIMANN

Der Glamping-Inspektor  erholt sich von der Anreise und liegt auf einem bequemen Liegestuhl vor seinem Lodge-Zelt auf wohl einer der schönsten Camping-Anlagen Italiens, dem „Camping Weekend“, am Gardasee.  Ein kühler Drink (aus dem Kühlschrank) und die spektakuläre Aussicht auf den See lassen Glamping-Feeling aufkommen.

Und nun die Frage: Does it glamp? Wieviel Glamping ist es denn nun?

Ausstattung Zelt:

Der Glampinginspektor hat gleich zwei Zeltvarianten getestet. Das Lodge-Zelt und die Lodge-Suite.

Zunächst das Lodge-Zelt:

Lodge-Zelt: Festes Zelt mit viel Komfort und Terrasse. Foto: REIMANN

Lodge-Zelt mit festem Boden, pflegeleichtes Laminat-Imitat. Alles da, Nasszelle mit WC und Dusche. Eine Kabine mit großem Zweierbett und daneben eine gleichgroße Kabine mit einem Stockbett und einem Einzelbett für die Kids. Der Clou: Jedes Lodge-Zelt hat einen großen Wohnbereich mit Tisch und Sitzgelegenheiten für Vier, sowie eine offene Küchenzeile mit Vierflammen-Gasherd. Vor dem durch Schiebetüren verschließbaren Zelteingang liegt die eigene Holzterasse mit Gartentisch, Sonnenschirm, zwei bequemen Gartensesseln und vier weiteren Gartensitzen. Dazu laden noch eine Gartenliege und zwei Liegestühle zum Entspannen ein. Alles ok und gut durchdacht, sämtliche Küchenutensilien vorhanden, sogar eine Kaffeemaschine ist dabei. Sehr sauber!

Bewertung Logde-Zelt

Glamping-Faktor: 6 Sterne ******

Es fehlt etwas der Glamour, das Extravagante, aber sonst ist alles da, was man vom Camping-Leben auf höherem Niveau erwarten kann.

—————————————————————–

Jetzt zur Lodge-Suite:

Lodge-Suite – Das ist Glamping! Himmelbett und Badewanne! Foto: REIMANN

Großes Lodge-Zelt für zwei mit Luxus-Einrichtung. Ganz im Kolonial-Stil gehalten. Viele Holzeinbauten, Himmelbett für zwei, freihstehende old-fashioned-style Badewanne mit ganz entzückenden Armaturen. Exklusive Küchenzeile in Holzoptik mit Kühlschrank, Extra-Gefrierfach und Komfort-Gasherd. Sehr schöner, dunkler Holzfußboden, Extra-Kleiderschrank (Teakholz!), ganz in weiss gehaltene Nasszelle mit schönem Waschtisch und tropischer Regendusche. Sehr schön und geschmackvoll arrangiert. Vor der Lodge-Suite befindet sich die Terrasse mit gleicher Ausstattung wie beim Lodge-Zelt. Mitreisende Kinder sind in einem Extra-Lodge-Zelt untergebracht, mit bis zu drei Schlafmöglichkeiten. Alles sehr ordentlich, neuwertig, keine Abnutzungserscheinungen, sehr sauber.

Bewertung Lodge-Suite

Glamping-Faktor: 9 Sterne *********

Das ist Glamorous Camping! Die Einrichtung im englischen Kolonialstil, sehr romantisch, mit freistehender Badewanne und Himmelbett. Man fühlt sich so ein bisschen wie in Tanja Blixen’s Romanvorlage „Jenseits von Afrika“. Es fehlt vielleicht bei der Ankunft der Champagner im Kühlschrank (aber den kann man sich ja mitbringen). Und die Terrasse könnte etwas mehr Holzoptik (z.B. Teakholz- statt Kunststoff-Möbel) vertragen.

———————————————————————-

Lage:

Campingplatz Weekend – Blick von der Restaurant-Terrasse Foto: REIMANN

Der Camping-Platz Weekend liegt an den Hängen der Bucht von Salo mit einem tollen Blick über den Gardasee und den gegenüberliegenden Bergen. Sowohl von den Lodge-Suiten, als auch von den Lodge-Zelten genießt man hier einen ungestörten Blick auf den See. Zum Platz gehören eine große Poolanlage, mit gesondertem Kinderbecken und direkt angrenzend daran ein Restaurant mit Barbetrieb, das  über eine gemütliche und großzügige Außenterrasse verfügt. Der Platz ist nicht zu groß und hat zu Recht viele positive Bewertungen, sicherlich auch wegen der besonderen Lage und der speziellen, relaxten Weekend-Atmosphäre, erhalten.

Bewertung Lage

Glamping-Faktor: 9 Sterne *********

Toplage,  sensationeller Blick auf den Gardasee. Kleiner Wermutstropfen: Ein Bad im Gardasee ist nur nach einem 400 Meter langen und doch recht abschüssigem Fußweg möglich. Die Wasserqualität an der Badestelle (die nicht zum Campingplatz Weekend gehört) ist aber sehr gut. Wer das kühle Nass sucht, geht also lieber in die große und sehr gepflegte Poolanlage des Platzes (Badekappenpflicht).

—————————————————————-

Restauration:

Restaurant Weekend – Mit großer Aussenanlage und Gardasee-Panaroma Foto: REIMANN

Die Speise- und Getränkekarte ist gut sortiert und reichhaltig. Die Küche italienisch mit großer Auswahl an Pasta und Pizza und einigen holländischen Spezialitäten. Kein Wunder, wird der Platz doch auch von einem niederländischen Unternehmer betrieben und gerne von niederländischen Gästen frequentiert. Die Qualität der Küche ist guter Durchschnitt und auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt (Junior-Gerichte). Die Preise sind angemessen, z.B. Pizza ab 6,00 Euro.

Bewertung Restauration

Glamping-Faktor: 7 Sterne *******

Anspruchsvollere Gäste werden hier nicht recht glücklich, haben aber in den nahegelegenen Restaurants in Salo und Sirmione (mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar) eine große Auswahl an erstklassigen Restaurants und Bars.

———————————————————————————–

Angebot und Service:

Sie werden erwartet – Vorbildlicher Service für Glamping-Gäste. Foto: REIMANN

Die Rezeption des Platzes ist nahezu durchgehend und mit freundlichen, hilfsbereiten und kompetenten jungen Damen  besetzt. Man spricht Deutsch, Englisch und natürlich Holländisch. Die Crew von Selectcamp hat ihr Office direkt neben der Rezeption und erwartet die Gäste zum vereinbarten Zeitpunkt. Der Gast wird unkompliziert und schnell mit den nötigsten Details versorgt. Der Umgang ist locker, aber nicht zu locker. Der Gast wird von den Selectcamp-Mitarbeitern direkt zu „seiner Unterkunft“ gebracht. Vor Ort gibt es noch einige Hinweise zu der Anlage und zum angemieteten Zelt und dann gehört das „Zelt“ Ihnen. Für Fragen stehen die Selectcamp-Mitarbeiter gerne zur Verfügung, auch wenn mal etwas klemmt, oder man nicht so recht weiß , wie z.B. die Duscharmaturen funktionieren.

Mein Test vor Ort: Innerhalb einer halben Stunde war eine Selectcamp- Mitarbeiterin in meinem Zelt, kümmerte sich und löste mein „Problem“. Der Platz Weekend bietet seinen Gästen neben einer platzeigenen Animation (muss man mögen, Kinder lieben es!) auch vielfältige Ausflugspakete, z.B. Bootsausflug zum Feuerwerk in Sirmione oder auch eine Fahrt zur Weinprobe in nahegelegene Weingüter. Die Anmeldung zu diesen Aktionen wird am Tag vorher vorgenommen. Ausflüge auf eigene Faust sind natürlich auch möglich. Das Angebot ist riesig, die Damen an der Rezeption geben Ihnen gerne den einen oder anderen Geheimtipp. Für Selbstversorger befindet sich ein kleiner Mini-Markt im Restaurant-Gebäude, mit dem notwendigsten Nahrungsmitteln und Pflegeprodukten. Hier gibt es auch deutsche Presseerzeugnisse und frische Brötchen. Sehr nette und fröhliche Bedienung an der Kasse.

Bewertung Angebot und Servcie

Glamping-Faktor: 9 Sterne *********

Guter Service, nette Atmosphäre, Gäste werden herzlich und zuvorkommend behandelt.

———————————————————————————–

Mein Fazit für das Angebot von Selectcamp am Gardasee: It glamps!

Vor allem, wenn man sich für die Ausstattungsvariante Lodge-Suite entscheidet. Deshalb vergibt der Glampinginspektor für den Gesamteindruck:

Glamping-Faktor:

9 Sterne*********

Informationen zur Buchung, Preisen und speziellen Glamping-Angeboten erhalten Sie unter www.selectcamp.de

Advertisements

Über basketballmasters

Hi, ich bin Thomas Reimann und mache diesen Blog, um allen Maxibasketball-Interessierten eine weitere Info-Plattform zu bieten. Ich bin Jahrgang 1957, spiele bei Halstenbek/Pinneberg in der Nähe von Hamburg und freue mich auf viele neue Kontakte in der Maxibasketballszene.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Glamourös am Gardasee

  1. janmarksweb schreibt:

    Interessanter Blog, bitte mehr davon! Gibt es Glamping auch in Deutschland?
    von janmarksweb

  2. Pingback: Glamping: Mit Himmelbett und Badewanne in den Nachrichten | glampinginfo

  3. Pingback: Glamping goes TV | glampinginfo

  4. Pingback: TV-TIPP: GLAMPING AM GARDASEE | glampinginfo

  5. Pingback: Natur pur: Glamping am Blanksee | glampinginfo

  6. Pingback: Luxus, Logdes, Lamas: Glamping in seiner schönsten Form auf Camping Orlando in Chianti | glampinginfo

  7. Die Welt des Glamorous Camping = Glamping … ccampingliegestuhl.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s